Jahresüberblick

Unsere Kunstschule im Herzen von Berlin arbeitet auf Grundlage eines von uns entwickleten Vierjahresprogramms, dass sich zyklisch wiederholt. Seit 2003 arbeiten wir damit in den Kinder- und Jugend-Gruppen. Seit 2019 bildet das Jahresthema eine inhaltliche Grundlage für alle Aktivitäten an unserer Malschule. Hier bekommen Sie einen Überblick über den inhaltlichen Rahmen unserer Arbeit sowie konkrete Daten der Aktivitäten, die in diesem und auch in den kommenden Jahren stattfinden werden.

Für Informationen zu regulären regelmäßigen Kursen besuchen Sie bitte http://www.kunstschule-prib.de/kursplan

2019 - 4. Jahresthema: Bild als Einheit. Komposition und individueller Ausdruck.

In diesem Jahr - dem 4. des zyklischen Vierjahresprogramms - geht es darum zu verstehen, dass ein Bild eine Einheit ist. Diese Einheit ist eine Komposition aus verschiedenen Elementen. Das Komponieren der Bildelemente zu einer Einheit ist ein individueller kreativer Prozess - darin kann jeder seinen ganz eigenen Ausdruck finden.

Es ist ein Jahr, in dem die Selbstreflektion im Vordergrund steht. In den Kinder- und Jugendgruppen versuchen wir in noch größerem Maße als sonst, den Stärken und Neigungen jedes einzelnen zum Ausdruck zu verhelfen und die Kinder darin zu ermutigen, eigenständige Lösungen für gestellte Aufgaben zu finden. 

In den drei großen Projekten der Mal- und Zeichenschule, die abgewandelt jedes Jahr stattfinden, wird das Jahresthema ebenfalls reflektiert:

  • Das Kunst-Projekt PICNIC findet im Juni zum Thema „Zone“ statt. "Zone" in der Bedeutung eines ganz bestimmten Ortes, als Verortung von eigenen Wünschen und Ideen.
  • Die Sommerakademie mit dem Thema "Natur und Kultur. Die Natur des Menschen." setzt die Innenwelt und Struktur des Menschen in Beziehung zu seiner Umwelt, bestehend aus Natur und Kultur.
  • Die Auslandsreise nach Armenien im September zum Thema "Das Unbekannte" thematisiert Kulturen und Orte zwischen dem Kaspischen und Schwarzen Meer. Es wird unterwegs gemalt, gezeichnet, fotografiert uvm.

 

Workshops/Reisen/Ferienkurse/Veranstaltungen

Mai-Dezember 2019

Kurs Termine für Wen? Preis

Malschul-Abend Infoabend PICNIC

Fr. 03. Mai, 19/20 Uhr

Alle

Spende
Jam Session Fr. 10. Mai, 16.30-17.30/18.30 Uhr ab 3 J. + Eltern 15€
Jam Session Fr. 24. Mai, 16.30-17.30/18.30 Uhr ab 3 J. + Eltern 15€
Wochenend-Workshop - Stillleben Sa. 25. Mai, 10-15 Uhr ab 6 J. + Eltern 35/40€

PICNIC-Kunstprojekt

Sa. 08. Juni - So. 16. Juni

ab 12 J.

50€
Sommerakademie Elbtalaue So. 30.06.-So. 07.07. und So. 07.07.-So. 14.07. Alle (ab 6 J.) ab 425€
Sommer-Ferien-Kurse         6 Kurse Mo-Fr + einzelne Tage, 20. Juni- 02. Aug.   5 -15 J. ab 165€

Malschul-Übernachtung

Sa. 17. -So. 18. August

Malschul-Schüler bis 18 J.

20€/25€
Armenien - Studienreise     Sa. 14. September - Sa. 21. / So. 28. September ab 16 J. auf Anfrage
Herbst-Ferien-Kurse 5 Kurse, im Zeitraum Fr. 04. - Fr. 18. Oktober 5-15 J. ab 100€
November-Workshop 1 02.+/03. November Alle (ab 6 J.) ab 40€
November-Workshop 2 09.+/10. November Alle (ab 6 J.) ab 40€
Jahrespräsentationen Mo. 02. - Fr. 06. Dezember Malschul-Schüler bis 18 J. -

Weihnachtsworkshop

+Übernachtung

Sa. 07. - So. 08. Dezember Malschul-Schüler bis 18 J. 20€/25€

Die Angaben sind unter Vorbehalt von Änderungen und Ergänzungen.

Ausblick auf kommende Jahre

2020 - 1. Jahresthema: Verbindungen
Verbindung als Kommunikation und als Prinzip des Zusammenhangs. / Arbeit in den Räumen der Malschule
Projekt Picnic, Thema: Parallelität. / Arbeit im städtischen Raum
Sommerakademie, Thema: Innen und Außen. / Arbeit in der Natur
Bildungsreise: Bild in der frühchristlichen Kunst. Die Umgekehrte Perspektive / Arbeiten unterwegs (Bulgarien/Russland)

2021 - 2. Jahresthema: Dreidimensionalität in der Darstellung des Raumes.
Raum und Raumkonzepte. Raum und Fläche. / Arbeit in den Räumen der Malschule
Projekt Picnic, Thema: Kreis. / Arbeit im städtischen Raum
Sommerakademie, Thema: Raumerkundung. Interaktion mit der Landschaft. / Arbeit in der Natur
Bildungsreise: Das Dunkle Mittelalter als Bindungsglied zwischen Antike und der Neuzeit. / Arbeiten unterwegs. (Frankreich. Romanik und Le Corbusier)

2022 - 3. Jahresthema: Zeit, Rhythmus und die Gliederung der Bildfläche.
Zeit und Rhythmus im Bild und in der bildnerischen Sprache. / Arbeit in den Räumen der Malschule
Projekt Picnic, Thema: Repetition. / Arbeit im städtischen Raum
Sommerakademie, Thema: Übergangszeiten. Sonnenhymnus von Echnaton. / Arbeit in der Natur

Bildungsreise: Zeichnen und schreiben. Wanderung zwischen Wort und Bild. / Arbeiten unterwegs (Usbekistan)