Mappenvorbereitung in Berlin-Mitte

Alle Mappenkurse können unter Einhaltung der Hygiene-Regeln besucht werden.

Ihr habt weiterhin die Möglichkeit Online-Kurse zu besuchen. Hier findet ihr weitere Informationen.

Unsere Kunstschule bietet seit 23 Jahren all jenen, die ein künstlerisches Studium anstreben, eine Mappenvorbereitung / Prüfungsvorbereitung und Vorbereitung auf das Studium an Universitäten, Kunsthochschulen und Fachhochschulen im Herzen von Berlin.

"Der Mercedes unter den Malschulen." So nennt uns Lothar Holler, ehemaliger Professor für Szenenbild an der Hochschule für Film und Fernsehen, Potsdam, zu der wir unter anderen gute Kontakte pflegen.

Im Schnitt sind 90% der Bewerbungsmappen erfolgreich, so dass nach bestandener Eignungsprüfung fast alle unserer Schüler an ihrer Wunsch-Hochschule, oder sogar gleich an mehreren in Berlin und europa-weit angenommen werden.

In 2020 (bis Juli) sind erfolgreiche Mappen-Bewerber: Johanna, Kim und Wanda für Szenenbild an der HFF Potsdam, Paula für Kommunikationsdesign an der KH Weißensee und für Grafik und Buchkunst in Leipzig an der HGB, Anna für Kommunikationsdesign an der KH Weißensee, Konrad für Bildende Kunst an der Kunsthochschule Düsseldorf, Sarah für Kunst/Lehramt an der UdK Berlin, Tara für Kommunikationsdesign an der FHTW, Carolin für Architektur an der FH Potsdam, Stella für Architektur an der UdK Berlin, Sina für Kommunikationsdesign an der UdK berlin, Riccarda für Kunst auf Lehramt in Greifswald, Lucia für Kunst auf Lehramt an der Burg Giebichenstein in Halle. 11 von 13 erfolgreichen Mappenbewerbern haben auch die Zulassungsprüfung bestanden.

In 2018 sind unsere erfolgreichen Bewerber: Nan für BK an der Kunstakademie Düsseldorf und UdK Berlin, Julia, Natalie, Annika-Sophie für Kunst Lehramt UdK Berlin, Greta für Industriedesign an der Design Academy Eindhoven und in Rotterdam, Hanns für Grafik und Buchkunst in Leipzig an der HGB, Leopold für Produktdesign an der KH Weisensee, Jiamu für Bildhauerei an der Burg Giebichenstein, Pauline für Kunst Lehramt an der Burg Giebichenstein, Lena für Bühnenbild an der KH Weisensee, Amira für Modedesign an der UdK Berlin, Lucia für Szenografie an der HFF Potsdam, Luc für Kunsttherapie an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen, Caspar für Architektur an der UdK Berlin

 

Wir bieten Mappenvorbereitung /Prüfungsvorbereitung /Studienvorbereitung unter anderem auf folgende Studiengänge an:

Animation, Architektur, Innenarchitektur, Bildende Kunst Lehramt, Bildende Kunst, Bühnenbild / Szenenbild, Grafikdesign / Illustration, Industriedesign, Modedesign, Produktdesign, Textildesign, Visuelle Kommunikation und Kunsttherapie.

generell organisatorisch:

  • Der Mappenkurs kann jederzeit begonnen werden. Zuvor wird ein Probeunterricht (10€) per Email oder telefonisch vereinbart.
  • zum Probeunterricht - falls vorhanden - die bisherigen Arbeiten / Mappe mitbringen
  • Menschen mit jedweder Vorbildung sind willkommen
  • der Grundlagenkurs /Aktzeichnen (Montag und Donnerstag abend) sind im Mappenkurs inbegriffen
  • Der Unterrichtsbesuch erfolgt mit Mund-Nasenbedeckung. Die Straßenschuhe werden ausgezogen

 

  • Unterrichtsstunden können flexibel und individuell innerhalb der Unterrichtszeiten besucht werden
  • versäumter Unterricht kann flexibel nachgeholt werden
  • Die Bezahlung ist monatlich und im Voraus zu entrichten
  • Kurszeiten und Preise finden Sie hier: "Kursplan/Preise"

 

Normale Mappenvorbereitung

Unser Ansatz bei der Mappenvorbereitung geht aus vom individuellen Ziel des Bewerbers in Kombination mit den Anforderung des jeweiligen Studiengangs und der Hochschule. Für jeden wird also im Rahmen des Mappenkurses ein individuelles Programm entworfen, das eine ebenso individuelle Bewerbungsmappe zum Ergebnis hat. Neben der Fertigung von Arbeiten für die Bewerbungsmappe erwerben Sie wichtige Fähigkeiten, die Ihnen für die Eignungsprüfung und das spätere Studium von Nutzen sein werden.

  • Entscheidende Faktoren bei der Gestaltung der Mappenvorbereitung sind: Vorwissen und Fertigkeiten, Zeitraum bis zur Mappenabgabe, Möglichkeit/Wunsch eines Intensivkurses.
  • bis zur Mappenabgabe verbleiben 4 Monate oder mehr
  • Üblich für einen Mappenkurs mit genügend Vorlaufzeit sind 6h-15h pro Woche
  • günstigster Mappenkurs

 

Mappen-Intensivkurse und kurze Mappenkurse an unserer Kunstschule

Wenn die Vorbereitungszeit kurz ist, so konzentrieren wir uns bei der Mappenvorbereitung auf die Stärken des Bewerbers und bauen diese aus bis zu einem wettbewerbsfähigen Niveau. Die Arbeit wird zügig voran getrieben, ist an Ergebnissen orientiert. Insbesondere in einem Intensivkurs arbeiten Sie in kurzer Zeit sehr kompakt und fokussiert auf ihr Ziel hin, so dass vieles möglich wird, was zuerst unmöglich schien. Wenn Sie sich im Laufe des Kurses voll und ganz der Sache widmen, steht am Ende eine Mappe. Ein Intensivkurs kann Ihnen auch zur Prüfungsvorbereitung dienen.

Kurzer Mappenkurs:

  • bis zur Mappenabgabe verbleiben 3 Monate oder weniger
  • der Bewerber kann nur 3 Monate oder weniger an der Mappenvorbereitung teilnehmen 
  • 6-18h pro Woche
  • individuell und jederzeit buchbar

 

Mappen-Intensiv-Kurse:

  • bis zur Mappenabgabe verbleiben 1 Monat oder weniger
  • der Bewerber kann nur 1 Monat oder weniger an der Mappenvorbereitung teilnehmen 
  • 25h pro Woche
  • 1-4 Wochen lang
  • individuell und jederzeit buchbar

Näheres zu den Kosten der Kurse entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt "Kursplan/Preise".

Bitte melden Sie sich bei Interesse an einem individuellen Mappenkurs telefonisch oder per Email bei uns, so dass wir Sie beraten können.

 

Feier der Mappenschüler und Dozenten im Garten der Malschule 14. Juli 2017



Workshop mit Mappenschülern mit dem Maler Wolf Hamm, Oktober 2018



Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung nach erfolgreicher Mappenbewerbung. Studiengang "Architektur" an der UdK Berlin, Juli 2015.



Workshop für Mappenschüler und Alumnis