Sommerferien Kunstkurs 5

Kunstkurs in den Sommerferien in Berlin für Kinder ab 5 Jahren

Thema: Malen auf Leinwand und Holz

In den fünf Tagen des Ferienkurses entfaltet sich die Arbeit vom handwerklichen Üben zum individullellen Ausdruck. Das heißt die Kinder lernen zuerst etwas, das sie im Anschluss für die Umsetzung ihrer individuellen Ideen einsetzen können. Sie arbeiten nach Skizzen oder spontan und schaffen ihre eigenen Werke auf Leinwand und Holz!

Montag 22. Juli - Freitag 27. Juli 2018

9.00-15.00 Workshop, bis 16.00 Uhr Freizeit

Handwerk und Kunst sind in diesem Sommerferienkurs in Berlin-Mitte eng verbunden: Die Kinder können Keilrahmen selbst bespannen, Leinwand und Holz selbst grundieren, um im Anschluss darauf nach eigenen Ideen zu malen. 

Die Bildträger Leinwand und Holz erfordern in der Regel eine aufwändigere Bearbeitung, das heißt mehr Widmung als Bilder auf Papier. So lernen die Kinder ausdauernd in mehreren Schichten mit Acrylfarbe zu malen, sowie verschiedene Mal-Techniken und Vorgehensweisen anzuwenden. Sie mischen Farben auf der Palette, zeichnen und malen an einem der Tage ein Stillleben und lernen verschiedene Pinseltechniken kennen. Je nach Alter und individueller Vorliebe der Kinder können sie sich überwiegend mit verschiedenen Übungen befassen oder frei nach eigenen Ideen arbeiten.

Die Kinder werden mit Künstlern verschiedener Epochen und deren Werk bekannt gemacht. Deren Motive und Vorgehensweisen werden mit den Kindern besprochen und wer mag, zieht daraus eine Inspiration für sich. Eventuell wird es einen Ausflug in die Gemäldegalerie oder die Alte Nationalgalerie Berlin geben.

Am letzten Tag gestalten die Kinder eine Ausstellung in den Räumen der Malschule.

Tagesablauf Malschule

ab 9.00 Uhr Treffen in der Malschule
9.30 Uhr - ca. 12.30 Uhr

Malen und Zeichnen mit kürzeren Pausen

12.30-13.15 Uhr Mittagspause mit vegetarischem Mittagessen
bis 15 Uhr Malen und Zeichnen
optional bis 16 Uhr freie Beschäftigung

 

 

 

 

 

 

Kosten: 190€ inkl. Material/Werkzeug, und Mittagessen. Schüler der Malschule zahlen 175€.

Ferienkursleitung: Maryna Lavrenyuk, Malerin (Meisterschülerabschluss UdK Berlin) und Kursleiterin an der Mal- und Zeichenschule Wladimir Prib

Anmeldung: per Anmeldeformular (unten) an post@kunstschule-prib.de. Bei Fragen melden sie gerne telefonisch bei Ulrike Prib unter 017686330741, oder per Email.

Hinweise:

  • Kinder zwischen 5 und 14 Jahren können am Kurs teilnehmen.
  • Wir unterichten ältere und jüngere Kinder dabei ihrem Alter und Erfahrungsstand entsprechend in Kleingruppen oder individuell. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass altersgemischte Gruppen die intensivste und konzentrierteste Arbeit ermöglichen und gleichzeitig ein harmonsiches und inspirierendes Gruppengefüge fördern.
  • Für den Museumsausflug sind 2 Fahrkarten AB (ermäßigt) mitzubringen.
  • Die Kinder brauchen Snacks für die Pausen zwischendurch und eine Trinkflasche. Mittags kochen wir ein vegetarisches Mittagessen aus vornehmlich ökologisch erzeugten Lebensmitteln.
  • In der Malschule ziehen wir die Straßenschuhe aus, so dass dicke Socken oder Hausschuhe mitgebracht werden können.
  • Das Themen-Programm beginnt um 9.30 Uhr endet um 15 Uhr. Danach können sich die Kinder noch bis 16 Uhr in der Malschule frei betätigen bzw. abgeholt werden. Ankommen kann man zwischen 8.55 und 9.30 Uhr.